Handball · Sport · THW Kiel

THW Kiel veranstaltet erstes Public Viewing in der Sparkassen-Arena

VeszpremBeim dreifachen Champions-League-Sieger THW Kiel laufen die Planungen für ein besonderes Fan-Event beim Rückspiel auf Hochtouren: Während rund 140 Kieler die „Zebras“ zum Rückspiel am Sonnabend, 27. April 2013, nach Ungarn begleiten, können tausende schwarz-weiße Anhänger in Kiel gemeinsam die Daumen drücken und am Ende hoffentlich den „VELUX EHF Final4“-Einzug ihrer Mannschaft bejubeln. Erstmals öffnen sich die Türen der „Handball-Kathedrale“ Sparkassen-Arena zu einem THW-Public-Viewing. Gezeigt wird die Partie ab 16.00 Uhr auf dem neuen Videowürfel in der Arena, rund um die Eurosport-Übertragung. Auf den je 16 m² großen LED-Wänden wird ein buntes Rahmenprogramm für Unterhaltung sorgen. Musik vom THW-Medienpartner NDR2, ein Experten-Talk mit Ex-„Zebra“ Klaus-Dieter Petersen, Fotos und Spaß mit Maskottchen Hein Daddel sowie einige Überraschungen sind geplant.

Der Kartenvorverkauf für das THW-Public Viewing in der Sparkassen-Arena-Kiel hat begonnen. Ab sofort gibt es Tickets in der THW-Geschäftsstellesowie im Kieler CinemaxX-Filmtheater zu kaufen. Etwaige Überschüsse der Veranstaltung fließen in die Nachwuchsförderung des THW Kiel.

Wann? Sonnabend, 27. April 2013, Einlass 15.00 Uhr, Beginn 16.00 Uhr
Wo? Sparkassen-Arena
Eintritt: VVK 4,- Euro, AK 5,- Euro, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren 2,- Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s