Deutscher Handballbund · Handball · HandballCamp · Klaus-Dieter Petersen · Pitti Petersen · THW Kiel

#the road to algeria – Pitti mit zur Junioren WM in Algerien

2017-01-08-14-47-04KLAUS-DIETER PETERSEN WIRD CO-TRAINER DER DHB-JUNIOREN

Klaus-Dieter „Pitti“ Petersen Ex-Nationalspieler und Koordinator der Nachwuchsarbeit beim Handball-Rekordmeister THW Kiel, wird ab sofort auch wieder für den Deutschen Handballbund aktiv sein: Petersen wird Assistent des neuen DHB-Junioren-Nationaltrainers Erik Wudtke.

Mit Klaus-Dieter Petersen kehrt einer der erfolgreichsten deutschen Handballer ins Trainerteam des Deutschen Handballbundes zurück. Der 48-Jährige bestritt 340 Länderspiele, war 2004 Europameister und Olympiazweiter und gewann neun Deutsche Meisterschaften. Als DHB-Trainer führte Petersen die Jahrgänge 1990 sowie 1994 und jünger jeweils zum Gewinn der U18-Europameisterschaft. Seit 2015 arbeitet Petersen als Nachwuchskoordinator des THW Kiel sowie als Sportlicher Leiter bei den Handball-Camps. „Neben der Ausbildungsarbeit im DHB-Lehrwesen nun mit Erik Wudtke ein Team zur nächsten Junioren-WM in Algerien zu führen, ist eine tolle Herausforderung in den nächsten Monaten“, sagt Petersen.

Weitere Infos auf der Bundesliga Homepage: Link

Auf dem Weg zur Junioren WM im Sommer 2017 wollen wir das Team und die Trainer nun begleiten. In einer kleine Serie – #the road to algeria – wird unser Nachwuchskoordinator euch über seine Erfahrungen im internationalen Nachwuchshandball berichten.

Euer Team Öffentlichkeitsarbeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s