Deutscher Handballbund · Handball · Klaus-Dieter Petersen · Pitti Petersen · THW Kiel

Airport Trophy 2017 mit klingenden Namen

Ein Hauch von Champions League und Weltmeistern weht vom 30. Juni bis 2. Juli durch die Klotener Ruebisbachhalle. Die Airport Trophy macht ihrem Namen als bestbesetztes Handball-Nachwuchsturnier Europas auch in diesem Jahr alle Ehre. Die Gästeteams aus Deutschland, Frankreich und Spanien bringen einige klingende Namen der aktuellen Handball-Szene nach Kloten.

Nachwuchs-Handball der Extraklasse garantiert die Airport Trophy seit nunmehr schon bald 10 Jahren. Das Vierländerturnier im Sommer ist bei den Topteams der internationalen Szene heiss begehrt und ist in der Vorbereitung auf kommende Welt- oder Europameisterschaften zum Inbegriff der Qualität geworden. Qualität im sportlichen Bereich zur Vorbereitung, aber auch in der Organisation.

Die Turnier-Ausgabe Ende Juni 2017 steht ganz im Zeichen der bevorstehenden U21-Weltmeisterschaft. Die ältesten Nachwuchsteams treffen sich in Algerien, um den Weltmeistertitel auszuspielen. Und mit Deutschland, Frankreich und Spanien kennt der Grossanlass in Nordafrika drei Mitfavoriten. Da ist es kein Zufall, dass ausgerechnet diese drei Teams zusammen mit einer Schweizer Nachwuchs-Auswahl das Teilnehmerfeld bilden für die Turnier-Ausgabe 2017. Mit Spanien ist der amtierende Europameister, mit Frankreich der amtierende Weltmeister am Turnier dabei, mit Deutschland der Europameister 2014.
#the way to Algeria#

Live-Stream

http://www.airport-trophy.ch/home.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s